QiGong + Yiquan

Ruhe und Entspannung / Harmonie von Körper und Geist



Das - was du heute denkst, wird morgen sein... 


QiGong Schulen:

  • Medizinisches QiGong: im klassischen Buch der chinesischen Medizin - dem Testament des goldenen Kaisers, wird QiGong als Heilmethode genannt
  • QiGong der Kampfkunst: erfordert besondere Fähigkeiten wie Beweglichkeit, Koordination, Gleichgewicht, reflexartiges Handeln sowie Entwicklung einer sich explosionsartig entfaltenden Kraft
  • Daoistisches QiGong: die entsprechende Lehre wird auch als innere Alchemie bezeichnet
  • Buddhistisches QiGong: besonderen Wert wird auf die Kontrolle sowie die Leere des Geistes gelegt
  • Konfuzianisches QiGong: basiert auf den der Lehre von Kong Tse (Konfuzius) 


Yiquan - traditionelle, chinesische Heil- und Kampfkunst:

  • Stufe I - III: Zhan Zhuang (Stehen wie ein Baum) - Shi Li (die Kraft testen) - Mo Ca Bu (Schritt)
  • Stufe IV + IV: Tuishou (Pushing Hands) - Fali (Explosion der Kraft) - Sanshou (Freier Kampf) - Shisheng (Einsatz der Stimme)


Die Samen der Vergangenheit sind die Früchte der Zukunft...




E-Mail
Anruf
Infos